Geschäftsbedingungen 

  • Der Einlass ist 30 min vor Beginn der Vorstellung. Nach Vorstellungsbeginn darf das Theater nicht mehr betreten werden.
  • Zum Einlass berechtigt grundsätzlich nur die Eintrittskarte des Veranstalters. Bei Verlust der Eintrittskarte erfolgt kein Ersatz.
  • Die Eintrittskarte wird nur bei Absage der Veranstaltung zurückgenommen.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Programm ohne vorherige Ankündigung zu ändern.
  • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Garderobe, Diebstähle und Sachschäden.
  • Es besteht kein Sitzplatzanspruch.
  • Das Betreten der Bühnen- und Backstagebereiche sowie der Absperrungen ist strengstens untersagt.
  • Jede Art von Ton- und Bildaufnahmen auch für den privaten Gebrauch ist strengstens untersagt.

Name und Vorname:*
E-mail:*
Betreff:*
Nachricht:*